Der Verein

Der BSV Einheit Greifswald wurde 1958 als BSG Einheit Greifswald gegründet und wurde in der DDR mehrfacher Mannschaftsmeister und Pokalsieger. Seit 1990 ist der BSV in der Regional- und/oder Oberliga vertreten.  Mit den vielen Deutschen Meistertiteln in der Altersklasse ist der BSV Einheit Greifswald laut DBV der erfolgreichste Badminton-Verein in Deutschland. Größte Erfolge sind Weltmeistertitel und Europameistertitel im Altersklassenbereich durch Edgar, Erfried und Angela Michalowsky.

Anfänger, Studenten, Freizeitsportler und Wettkampfspieler sind bei uns herzlich willkommen.

Trainingszeiten

Durch die Änderung der Corona-LVO M-V vom 25.06.2021, ist aktuell kein Testerfordernis für den vereinsbasierten Sportbetrieb notwendig. Es können alle Felder von Halle 3 am Puschkinring belegt werden. Folgende Zeiten gelten vom 11.10.2021 bis 18.03.2022:

Erwachsenen Spielzeiten:

  • Montags 20:00 – 22:00 (halbe Halle)
  • Mittwochs 20:00 – 22:00
  • Freitags 20:30 – 22:00

Kinder-/Jugendtraining:

  • Montags 20:00 – 22:00 (halbe Halle)
  • Dienstags 15:30 – 17:00
  • Mittwochs 18:00 – 20:00
  • Freitags 17:30 – 18:00
    Die Gruppeneinteilungen werden mit dem Trainerteam abgestimmt

Aktuelles


Auftakt in der Bezirksliga Ost mit internem Duell

Die dritte und fünfte Manschaft unserer Spielgemeinschaft Greifswald/Güstrow fand sich heute zu den Auftakspielen in Güstrow ein. Die SGG3 trat erfolgreich gegen sie SG-Stralsund/Sassnitz2 (5:3) an, die SGG5 verteidigte gegen Ribnitz das 4:4. Schließlich spielten beide Mannschaften gegeneinader. In einem sehr spannenden internen Duell

→ Weiterlesen

Emil Pohl gewinnt in Schwerin die erste Badminton-Landesrangliste 2019/20

Nach holprigen Beginn konnte Emil nach vier siegreichen Spielen den sehr guten Rostocker Kalle Kupzig im Finale über drei schwere Sätze bezwingen. Es war eines der besten Finale des Tages.

In der Altersklasse Jahrgang U11 belegte sein Mannschaftskamerad Emil Windisch Platz 5. Emil W. spielt erst ein knappes Jahr. Ein großartiges Resultat für unsere beiden Emils!

Bei den Mädchen U15 kämpfte sich Rike Grawe ins Finale,

→ Weiterlesen

Ilona Kienitz

WM-Titel im Damendoppel

Ilona Kienitz (BSV Einheit) und Petra Teichmann (GSV98) holten zusammen Gold im  Damendoppel O55 bei der Weltmeisterschaft der Altersklassen in Kattowitz. Mit 21-17 / 21-11 bezwangen die beiden Schwestern

→ Weiterlesen


Zwei Siege in Anklam

Zwei Finalsiege beim Breitensport-Doppelturnier „60 Jahre Badminton in Aklam“. Mit vier Erwachsenen und zehn Nachwuchspielern spielte der BSV Einheit Greifswald zum 60-jährigen Jubiläum von Grün-Weiß 90 Anklam erfolgreich auf.

→ Weiterlesen

Dritte Mannschaft ist Sieger der Bezirksliga

Mit 2 Siegen gegen BW Grevesmühlen (7:1) bzw. den Mecklenburger SV (5:3) am letzten Spieltag der Bezirksliga-Meisterrunde, an welchem sich die Sieger aus der  „Pommernliga“ und „Mecklenburgliga“ gegenüber standen, sicherte sich unsere dritte Mannschaft in Spielgemeinschaft mit dem Güstrower SC09 (SGG3) die endgültige Tabellenführung. Die Tabelle

→ Weiterlesen


BSV gleich 2 Mal in regionaler Presse

So konnte nach den vergangenen zwei Punktspielen der Landesliga und Landesklasse jeweils ein Artikel im Sportteil der Ostsee-Zeitung gefunden werden. In dem der Landesliga fanden auch unsere Jüngsten anerkennende Zeilen zu ihren Spielen und Erfolgen.

→ Weiterlesen

Letzter Spieltag der Landesliga: erste Mannschaft ist Vizemeister

Am vergangenen Sonntag bestritt unsere erste Mannschaft ihren letzten Spieltag in der Landesliga in der heimischen Halle in Greifswald. Dabei bestanden nur noch theoretische Chancen auf den Titel, wenn der Gastgeber, Greifswalder SV 98, den aktuellen Tabellenführer, BSC 95 Schwerin, geschlagen hätte. Anschließend müsste ein eigener Sieg gegen Schwerin her.

→ Weiterlesen

Zweite Mannschaft sichert sich Tabellenspitze

Am fünften von insgesamt sieben Spieltagen trat zum vorletzten Mal unsere zweite Mannschaft in der Landesklasse an. In der heimischen Halle ging es gegen die Teams aus Rostock und Schwerin. Mit zwei Siegen konnten sich unsere Spieler den ersten Tabellenplatz sichern und festigen, und gehen damit als Mannschaftssieger aus der Saison 2018/19 hervor.

→ Weiterlesen